10. Aachener Obstwiesenfest

Die Biologische Station, die StädteRegion Aachen und die Stadt Herzogenrath laden ein zum grenzüberschreitenden “10. Aachener Obstwiesenfest”. Feiern Sie mit uns am Sonntag, dem 24. September 2017 in Herzogenrath am Nell-Breuning-Haus!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Obstwiesenfeste haben im Aachener Raum Tradition. Dieses Mal wollen wir in Herzogenrath feiern. Obstwiesen und Baumgärten hatten im Raum Herzogenrath in der Vergangenheit große Bedeutung. Von den ehemals geschlossenen Obstwiesengürteln rund um die Dörfer sind heute nur noch kleine Reste übrig geblieben. Doch seitens der Stadt und vieler Bürger sind in den letzten Jahren neue Obstwiesen angelegt worden.

Die positiven Wirkungen der Obstbäume werden von immer mehr Menschen erkannt. Sie sind ein Gegenpol zu nicht angepassten Pflanzenarten im Ortsbild (z.B. Thuja), sie schützen vor Stürmen, bieten Lebensraum für tausende Tier- und Pflanzenarten, binden Kohlendioxid und produzieren Sauerstoff, spenden Schatten für Weidetiere und vieles mehr. Nicht zuletzt würden kulinarische Besonderheiten wie „Schwazze Flaam“, „Gestoofte Huusäppelkes“ und „Himmel un Ääd“ fehlen...."

Obstwiesen sind Teil der Vielfalt unserer Heimat. Sie prägten und prägen unser Landschaftsbild. Seidenhemdchen, Breitauge und Grauschale sind Obstsorten, die Ihren Ursprung im Großraum Aachen haben. Leider gehören alle zu den aussterbenden Sorten. Ihr Aroma und ihre Süsse könnten schon bald nicht mehr erlebbar sein.

Haben Sie noch alte Obstsorten auf Ihren Obstwiesen? Suchen Sie solche Sorten? Dann kommen Sie zum 10. Aachener Obstwiesenfest. Lassen Sie sich überraschen von Aktionen, Informationen, Gedankenaustausch und Genüssen.

Im Rahmen des Obstwiesenfestes in Herzogenrath wird auch die Auftaktveranstaltung für das LVR-Projekt "Stadt Land Fluss im Aachener Land" stattfinden.

Kontakt: Heidi Selheim, Biologische Station Aachen, 02402 -12617-18


24.09.2017, Sonntag

Zeit: 10 - 17 Uhr Treff: Herzogenrath, Nell-Breuning-Haus, Wiesenstraße 17 Leitung: Heidi Selheim Christopher Mertes Anmeldung: nicht erforderlich

  • Veranstaltung für Rollstuhlfahrer und Menschen mit Mobilitätseinschränkung
  • Veranstaltung für gehörlose Menschen
  • Veranstaltung für Menschen mit Hörbehinderung
  • Veranstaltung für blinde Menschen
  • Veranstaltung für Senioren
  • Veranstaltung für Menschen mit Lernschwierigkeiten
  • Veranstaltung für Menschen mit Sehbehinderung
  • Veranstaltung für Familien
  • Veranstaltung für Menschen mit Gehbehinderung